Die Bogensportabteilung des SSC 95/98 e.V. startete 2009 mit einer Mannschaft in den Ligabetrieb.

Zwischenzeitlich wurde 2011 eine zweite Mannschaft ins Leben gerufen, die allerdings aufgrund von Personalmangels wieder zurück gezogen werden musste.

In der Saison 2016/17 startete der Solinger SC 95/98 mit einer komplett neuen Manschaft in der Rheinlanliga. Alle waren sich bewusst das es eine schwere Saison wird: erstens extrem starke Gegner und zweitens ein Team mit Liga-Neulingen. Schon nach dem ersten Spieltag war allen klar, dass es um den Abstieg geht. Deshalb wurden auch alle Schützen eingesetzt um Erfahrungen zu sammeln. Im Laufe der Saison konnte sich das Team dann steigern. Aber mehr als der 8. Rang sprang nicht raus.

Das Team bleibt zusammen und versucht dann in der Landesoberliga wieder Fuß zu fassen. Die Team-Leitung übernimmt ab der kommenden Saison dann Gerd Stemmler.

Das Ligateam der Saison 2017/2018 des SSC:

Christoph Speckamp, Frank Niebch, Anne Stemmler, Thomas Hinz, Holger Hummitzsch, Thorsten Vogel, Bernd Küller und Malte Schäfer

 

 


Tabelle – Nach dem ersten Spieltag in Much

Platz Verein Satzdifferenz     Punkte
1 Solinger Sport-Club 95 98 28 13 : 1
2 SFT St. Tönis 1926 e.V. 26 12 : 2
3 BSG Aachen  16 10 : 4
4 BS RSG Düren 2 6 8: 6
5 BS W.-Tell Düsseldorf 0 7 : 7
6 TSV Much 1913 e.V. -14 4 : 10
7 MASA Mülheim 2 -24 2 : 12
8 BSC Oberhausen 2  -38 0 : 14

 

Eine genaue Aufstellung aller Spiele und Begegnungen, sowie der erzielten Ergebnisse könnt Ihr auf der Seite von SICHTKRAFT einsehen. Reinschauen! Es lohnt sich!